Adolf Frey

Eine umsichtige Hausfrau, stille Wohltätherin, liebevolle Gattin und Mutter durfte sie in ihrem glücklichen Familienkreise als allverehrte Patriarchin in ungeschwächter Rüstigkeit bis zu einem Alter, das wenigen Sterblichen beschieden ist walten.

Adolf Frey